Pflegeanleitung

Die Reinigung

  • Waschen Sie Weiß und Bunt immer getrennt und sortieren Sie die Wäsche nach der auf den Etiketten angegebenen Waschtemperatur.

  • Geben Sie nicht zu viel auf einmal in Ihre Maschine!

  • Wenn Sie aufeinander abgestimmte Produkte gekauft haben, dann versuchen Sie diese so oft wie möglich auch zusammen zu waschen, um Farbabweichungen zu vermeiden.

  • Waschen Sie vorzugsweise bei 30 Grad. Dies ist nicht weniger effizient als das Waschen mit höheren Temperaturen, schützt jedoch nicht nur die Textilien und die Umwelt, sondern auch Ihre Geldbörse.

  • Drehen Sie die Innenseite Ihrer Wäsche nach außen (vor allem beim Premium Jersey). 

  • Handeln Sie schnell bei Flecken. Beachten Sie dabei die Hinweise auf dem Etikett des jeweiligen Produkts; entfernen Sie den Fleck vor dem Waschen mit einem dafür geeigneten Reinigungsmittel.

Das Trocknen

  • Lassen Sie die Wäsche gleich nach dem Waschen trocknen und vermeiden Sie, diese zu lange feucht und zusammengerollt in der Waschmaschinentrommel zu lassen.

  • Glätten Sie die feuchte Wäsche und breiten Sie sie aus, um weiße Spuren zu vermeiden.

  • Lassen Sie Decken aus Flachstrick ausgebreitet trocknen, sie sind nicht für den Trockner geeignet!

  • Verwenden Sie für das Trocknen im Trockner ein Schonprogramm und nehmen Sie die Wäsche danach schnell wieder heraus.

Das Bügeln

  • Die Produkte von Kalani müssen nicht gebügelt werden, Sie können allerdings alle Artikel die mit Drucken, Stickereien und aufgebügelten Bildern versehen sind von links bügeln.

  • Denken Sie daran, die Bügelsohle Ihres Bügeleisens regelmäßig zu reinigen.

Pflegesymbole

Bettwäsche

ginetex_kalani_bed_linen.jpg

Plaid